Translate

Unimog Reparatur Tagebuch



Mit einem alten Fahrzeug auf Weltreise zu sein bedeutet permanent mit kleinen oder grossen Defekten umgehen zu lernen. Wir behaupten zwar technisches Verständnis zu haben aber Mechaniker sind wir definitiv keine.


Leider passieren Pannen meistens nicht knapp vor einer Werkstatt sondern dort wo nichts und niemand helfen kann. Manchmal hat man Glück und schleppt sich gerade noch so zum nächsten Mechaniker aber es gibt auch die Situationen wo man zur Selbsthilfe greifen muss.

Der Albtraum für ungeübte Schrauber wie wir es sind. Doch man wächst mit der Aufgabe und schafft Dinge die man sich vorher nie zugetraut hätte.

Uns hilft dabei das ausführliche Reparaturhandbuch des Unimogs, ein gut sortierter Werkzeugkoffer und viele kleine Ersatzteile oder Flickhilfen. Panzerband, ein gutes Schraubensortiment, Winkel- und Metallverbinder, Kaltschweissmittel, Kleber, Improvisation ist alles.



Nachstehend alle Reparaturen und Pannen seit Reisebeginn






2015

vor Reisebeginn in Österreich

·         grosser Wartungsdienst

·         3 neue Schraubenfedern

·         Hinterachs Schubrohr abgedichtet

·         Einige Bremsschläuche der hydraulischen Bremsanlage erneuert

·         Druckluftbremse – Druckregler und Magnetventil erneuert

·         Ventilspiel eingestellt

·         Durchgerostete Bodenplatte im Fahrerhaus geschweisst



Reparaturen und Instandhaltung während der Reise



Iran

Dachträger gebrochen und Kranhalter locker - beim Schweissen im Iran die Windschutzscheibe durch Funkenflug beschädigt - wir fahren damit immer noch

Schrauben der Reifenhalterung am Dachträger abgerissen - neue Schrauben im Iran drechseln lassen

18 bar Druckluftschlauch ist hinter dem Auspuff durchgebrannt 



2016

Dubai - Mercedes Werkstätte Gargash

Luftpresser überholt

Achsdichtung der Antriebswelle rechts vorne getauscht

Allrad Schaltventil getauscht

Oman

Leiterhalterung an der Rückwand abgerissen – seither am Rammschutz montiert

Sandblechbefestigung überarbeitet 

Solaranlage lädt nicht – Solarpanel repariert

Kenia - Mercedes Nairobi DT Dobie

Tausch vorderer Kurbelwellen Simmering

Neue Spurspange

Neue Achsschenkel

Tausch aller Keilriemen

Dieselfilter neu

Sepa Filter neu

Burgmannring getauscht

2 neue Batterie – Umbau des Kastens für Standardgrössen

Waeco Kühlschrank Thermostat gewechselt

Uganda
Solarpanel Ausfall - Kontakt im Panel neu verbunden
Dachfenster undicht - mit Sikaflex aussen gedichtet

Tansania

Starter Batterie leer - Lichtmaschine lädt nicht weil Keilriemen zu locker 

Achsdichtung der Antriebswelle links hinten getauscht - Mechaniker in Mwanza



2017

Malawi
Ast hat sich beim Reversieren in Aufbau gebohrt - Loch mit Sikaflex abgedichtet

Sambia - Lusaka German Truck Tech

Vorgelegeschaden rechts hinten durch zu wenig Öl - gerade noch zur Werkstätte geschafft - erneuert

Achsdichtung der Antriebswelle rechts hinten erneuert

Hintere Bremsbeläge getauscht

Angola

Servopumpe kaputt - Keilriemen durchtrennt um ohne Servounterstützung zu einer Werkstätte zu fahren – 1. Reparaturversuch hält nur 100 Km, 2. Reparaturversuch

Keilriemen der Wasserpumpe gerissen – selbständig getauscht

Namibia - Werkstatt in Windhoek

neue Servopumpe eingebaut

Südafrika - Pretoria MogDoc

Vorgelege links hinten kaputt - erneuert

Batterie to Batterie charger kaputt - 2. Lichtmaschine eingebaut

Ölwannendichtung getauscht und zusätzlich abgedichtet

Alle Filter erneuert

Ventilspiel eingestellt

Getriebe neu abgedichtet

2. Tausch vorderer Kurbelwellen Simmerung

2 neue Reifen

Durchgang Fahrerhaus verschlossen und gedichtet

neue Druckluft Hupe installiert

Mehrkreisschutzventil der Bremsanlage neu

zusätzliche Halterung für Aussenkiste montiert



2018

Südafrika

neu verlegte Halterung des Dieselfilters gebrochen - Unimog startet nicht - Luft in den Kraftstoffleitungen
Dachfenster undicht - mit Sikaflex aussen abgedichtet
Seitenfenster undicht - abgedichtet
Leck im Wasserleitungssystem - Verbindung gewechselt

Mozambik

Luft im Ansaugsystem – startet nur mit Entlüften

Namibia

Tankhalterung gebrochen – schweissen lassen

Einspritzdüsen Überlaufleitung neu verlegt – war bisher in der Ansaugleitung verbaut und nicht in der Rücklaufleitung

Südafrika

Ventil Druckluftkessel undicht - erneuert

Kaltstartvorrichtung repariert